Sportschützenverein Neckarwestheim
 

Klein- und Großkaliber

Der Verein betreibt keine eigene Anlage für das Klein- und Großkaliberschießen und hat sich deshalb beim Nachbarverein SSV Besigheim eingemietet.

Diese Anlage steht uns jeden Dienstag von 18 bis 19 Uhr oder von 19 bis 20 Uhr zur Verfügung.

Dort sind alle DSB-Disziplinen von 25 m bis 100m möglich (10x 25m-Bahnen mit Drehscheiben bis 1500 J, 4x 50m-Bahnen und 2x 100m-Bahnen jeweils mit Zuganlagen bis 7000 J).

Zurzeit gibt es je eine KK-Sportpistolen- und GK-Mannschaften die auf Kreisebene aktiv sind. Außerdem beteiligen sich Mannschaften bei den Kreismeisterschaften in der Disziplin Ordonnanzgewehr (Gewehre die vor 1963 beim Militär geführt wurden).

Für alle oben angeführten Wettkampfdisziplinen und weitere Disziplinen (wie z. B. Freie Pistole u.v.a.) ist ein regelmäßiges Training notwendig und deshalb herrscht an unserem Trainingstag ein reger Betrieb.

An dem Schießsport Interessierte können bei uns „reinschnuppern“, sollten sich aber vorher beim 1. Vorsitzenden (Peter Manz Tel. 0 71 33/1 47 18), dem Sportleiter oder beim Verantwortlichen vor Ort anmelden. Die Anlage befindet sich in Besigheim, Auf dem Schäuber 2.